5 Wege zu schönem, gesundem, langem, dichtem Haar

Experimente mit Haaren, Glätten oder Locken, viel Stress oder hohe Temperaturen – das sind Faktoren, die den Zustand unserer Haare negativ beeinflussen.

Wegen ihnen müssen wir uns mit übermäßigem Haarausfall oder langsamem Haarwachstum auseinandersetzen. Gleichzeitig tauchen wir in Träume ein und stellen uns vor, dass wir schöne, gesunde und dichte Haare auf unserem Kopf haben. Wie wachsen Ihre Haare schneller und in hervorragendem Zustand?

Der erste Weg, um das Haar zu regenerieren, ist das  Einölen der Haare – wir können es trocken (nur mit Öl) und auf der Basis einer Spülung oder einer Maske machen. Wenn Sie Ihr Lieblingsöl auf Ihr Haar auftragen, wird Ihr Haar weniger spröde und weniger trocken. Sie können das Öl mit der Maske mischen und einige Minuten unter einer Kappe belassen. Sie können der Maske auch Honig, Kokosöl oder Arganöl hinzufügen.

HAIR CARE PANDA

HAIR CARE PANDA

Dank dieser feuchtigkeitsspendenden Fette versorgen Sie Ihr Haar schnell mit den Vitaminen, die es braucht. Vergessen Sie auch nicht die richtige Ernährung – Ihr Haar wird es Ihnen sehr schnell danken, wenn Ihr Teller Produkte enthält, die reich an Zink, Eisen, Eiweiß und Antioxidantien sind. Junge Gerste, Chiasamen oder Leinsamen wirken sich positiv auf die Haarkondition aus. Sie können sie mit Ihrem Lieblingsobst und -gemüse in Smoothies, Säften und Mousses mischen.

Werfen Sie auch alle Haarpflegeprodukte, die Silikone enthalten, in den Müll – sie verzögern das Haarwachstum, indem sie die Haardrüsen verstopfen und so das Haar beschweren. Sie werden einen sofortigen Unterschied bemerken, wenn Sie sich für natürliche Haarpflegeprodukte entscheiden. Peele deine Kopfhaut alle paar oder mehrere Tage. Sie können das Peeling selbst zu Hause zubereiten, indem Sie Kaffee, grüne Tonerde oder Zucker mit einer Haarmaske mischen. Peeling und Massage stimulieren die Haarzwiebeln und reinigen die Kopfhaut, wodurch das Wachstum beschleunigt wird . Wer im Frühjahr Besitzer üppiger Haare werden möchte, verzichtet auf Trockenshampoos, Haarsprays, Lockenstäbe und Glätteisen.

Siehe: Wimpernserum

Indem wir ein paar einfache Regeln anwenden und den Körper mit geeigneten Haarvitaminen versorgen , können wir schnell einen Unterschied im Zustand der Haare feststellen. Nach nur wenigen Wochen sorgfältiger Pflege wird sich unsere Frisur unvorstellbar verändern und die Haare werden deutlich länger.

Mittel gegen Haarausfall im Herbst

Der Alptraum jeder Frau ist vermehrter Haarausfall im Herbst. Wir sollten uns darüber keine allzu großen Sorgen machen, da es sich um ein völlig natürliches Phänomen handelt. So reagiert unser Körper auf wechselnde Wetterbedingungen und auf eine etwas andere Ernährung als im Sommer.

Jelly Bear Hair

Jelly Bear Hair

Es ist jedoch zweifellos ein lästiges Leiden, das uns während der morgendlichen Dusche, wenn wir eine Handvoll unserer Haare im Abfluss finden, die Laune für den ganzen Tag vermiesen kann. Glücklicherweise können wir uns sehr schnell selbst helfen, indem wir einfach ein paar Dinge in unserem Alltag ändern.

Die einfachste Methode besteht darin, jeden Tag ein Nahrungsergänzungsmittel mit einem Vitaminkomplex einzunehmen, wodurch wir die Mängel sehr schnell wieder auffüllen. In kurzer Zeit werden wir feststellen, dass immer weniger Haare ausfallen, bis dieses Problem schließlich vollständig verschwindet. Der zweite Weg, der etwas mehr Hingabe erfordert, ist die regelmäßige Anwendung spezieller Conditioner, die in die Kopfhaut eingerieben werden sollten. Verwenden Sie sie so oft wie möglich, am besten jeden Tag. Dank der Implementierung dieser beiden Methoden werden wir bald die Hemmung des Haarausfalls oder zumindest eine deutliche Verringerung des Problems feststellen.

SIEHE: Vitamine für das Haar

5/5 - (2 votes)